Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
28.08.2018 Staatsstraße 2162 Hersbruck - Neuhaus a.d. Pegnitz, Erneuerung von Fahrbahndecken: Vollsperrung zwischen Vorra und Artelshofen, sowie in der OD Lungsdorf von Montag, den 3.9.2018 bis Samstag, 8.9.2018

Das Staatliche Bauamt Nürnberg erneuert die Fahrbahndecken zwischen Vorra und Artelshofen, in der Ortsdurchfahrt Lungsdorf, sowie in Artelshofen in Fahrtrichtung Neuhaus am Abzweig Richtung Großmeinfeld und Hartenstein. Die Arbeiten beginnen am Montag, den 03. September 2018 und werden vorraussichtlich eine Woche bis Samstag, den 08.09.2018 dauern. Die Staatsstraße wird zwischen Vorra und Artelshofen und in der Ortsdurchfahrt Lungsdorf vollgesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über Hersbruck, Hormersdorf und Rupprechtstegen bzw. Rupprechtstegen, Hormersdorf, Plech und Velden und ist ausgeschildert.

23.08.2018 Vollsperrung der B 470 im Bereich der Ortsdurchfahrt Mailach vom 27. August bis zum 08. September 2018.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg saniert die Ortsdurchfahrt Mailach. Ab dem 27. August 2018 muss die Bundesstraße B470 im Bereich der Ortsdurchfahrt Mailach wegen Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt werden. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis 08. September 2018 an. Die Umleitung ist ausgeschildert.

22.08.2018 Staatsstraße 2409 Deckenbau im Bereich der Schwadermühle

Das Staatliche Bauamt Nürnberg lässt zwischen dem 28. August und dem 4. September die Asphaltdecke auf der Staatsstraße 2409 zwischen der Schwadermühle und der Einmündung "Am Farrnbach" auf einer Länge von rund 500 Metern erneuern. Die Staatsstraße wird in diesem Zeitraum voll gesperrt.

20.08.2018 Bundesstraße 14: Kreuzungsausbau zum höhenfreien Knoten östlich Neunkirchen am Sand: Freigabe der neuen Fahrbahn von Richtung Autobahn A9 bis zur fertig gestellten Kreisfahrbahn.

Beginn der Deckenbauarbeiten zwischen Anschlussstelle Lauf/Hersbruck (A9) und Gewerbegebiet Tadano-FAUN ab 10.09.2018. Das Staatliche Bauamt Nürnberg führt ab Anfang September den gesamten Verkehr auf die neu hergestellte Fahrbahn der B14 zwischen Gewerbegebiet Tadano-FAUN und den bereits hergestellten Kreisverkehrs-Ring. Ab 10.09.2018 beginnen die Deckenbauarbeiten zwischen der Autobahnanschlussstelle Lauf/Hersbruck (A9) und dem Gewerbegebiet Tadano-FAUN. Die Arbeiten werden in drei Phasen mit jeweils vier Tagen Arbeitsdauer ausgeführt.

17.08.2018 Abschluss der Sanierung der Regensburger Straße (B4) zwischen der Anschlussstelle Nürnberg-Fischbach (A9) und der Einmündung der Breslauer Straße (St2401) in Fahrtrichtung A9.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg steht kurz vor dem Abschluss der Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Regensburger Straße in Fahrtrichtung A9 und ist damit vollständig im Zeitplan. Während der letzten Bauphase in der kommenden Woche beschränkt sich die Baumaßnahme auf den Streckenabschnitt zwischen der Anschlussstelle im Bereich des Bahnhofes Fischbach (Nürnberg) und der Autobahnanschlussstelle (A9) Nürnberg-Fischbach.

14.08.2018 Eschentriebsterben gefährdet die Verkehrssicherheit: umfangreiche Rodungen im Lkr. Nürnberger Land entlang der Bundesstraße 14

Das Staatliche Bauamt Nürnberg wird ab September 2018 im Verlauf der Bundesstraße 14 vom Eschentriebsterben betroffene Bäume im straßennahen Seitenraum roden. Betroffen sind Abschnitte an der B14 ab dem Kreisverkehr Altensittenbach bis nach Hartmannshof. Die Rodungen finden überwiegend nachts statt, abschnittsweise sind kurze Vollsperrungen erforderlich.

13.08.2018 Die Kreisstraße ER 3 kann nach dem Anfahrschaden an der Brücke über die B 4 (AS Weinstraße) weiterhin nur einspurig befahren werden.

Nach einem heftigen Anfahrschaden an der Brücke der Kreisstraße ER 3 über die Bundesstraße B 4 südlich Erlangen musste der Verkehr auf der Kreisstraße aus Sicherheitsgründen auf eine Fahrspur eingeengt werden. Der am Unglückstag eingeschaltete Gutachter hat nun sein Sachverständigengutachten vorgelegt: Die Einschränkung muss bis zur Sanierung des Schadens aufrechterhalten bleiben.

08.08.2018 Ausbau der Staatsstraße 2409 zwischen Ammerndorf und Cadolzburg

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 27. August mit dem Ausbau der Staatsstraße 2409 nördlich von Ammerndorf Richtung Cadolzburg. Die Baumaßnahme wird in zwei Abschnitte geteilt, von denen der erste im Jahr 2018 und der zweite im Jahr 2019 gebaut wird. Während der Maßnahme ist die Staatsstraße 2409 im jeweils betroffenen Bereich vollständig gesperrt.

27.07.2018 Beginn der Sanierung der Regensburger Straße (B4) zwischen der Anschlussstelle Nürnberg-Fischbach (A9) und der Einmündung der Breslauer Straße (St2401) in Fahrtrichtung A9.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am Montag, den 30. Juli 2018, mit der Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Regensburger Straße in Fahrtrichtung Autobahn 9. In den kommenden zwei Wochen beschränkt sich die Baumaßnahme auf den Einmündungsbereich der Breslauer Straße.

23.07.2018 Vollsperrung der Staatsstraße 2245 in Großhabersdorf ab dem 25. Juli 2018 aufgrund von Brückenbauarbeiten bis Mitte November 2018. Grund: Erneuerung der Neubachbrücke in Großhabersdorf.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 25. Juli 2018 mit der Erneuerung der Neubachbrücke in Großhabersdorf. Die bestehende, in der Rothenburger Straße unmittelbar südlich der Bachstraße gelegene Bachbrücke aus dem Jahr 1957 wird abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Hierfür ist es erforderlich, die Rothenburger Straße im Brückenbereich zwischen Bachstraße und der Rangau-Apotheke für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Für den Pkw-Verkehr ist eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, der Lkw-Verkehr muss eine größere Umleitungsstrecke nutzen. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Mitte November fertiggestellt werden.