Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
12.06.2019 B 4 - Instandsetzung der Brücke der ER 3 (Weinstraße) über die B 4 nördlich von Erlangen-Tennenlohe Sperrung der Einfahrtsrampe zur B 4 Fahrtrichtung Nürnberg

Das Staatliche Bauamt Nürnberg sperrt die Einfahrtsrampe von der Wein-straße in die Bundesstraße 4 in Fahrtrichtung Nürnberg von Montag, 17.06. bis Samstag 29.06.2019. Der Verkehr wird über die Sebastianstraße in südlicher Richtung zur Anschlussstelle Wetterkreuz (B4) umgeleitet. Die Sperrung ist für die beginnenden Instandsetzungs- und Abbrucharbeiten der Brücke und für die Erneuerung der Fahrbahndecke notwendig.

11.06.2019 Zwischenstand der Bauarbeiten der B4

29.05.2019 Vollsperrung der Staatsstraße 2239 in Feucht: die Straßenbauarbeiten in der Altdorfer Straße beginnen in Kürze

Die Altdorfer Straße ist bereits seit 06. Mai 2019 zwischen Chormantel- und Schäferweg voll gesperrt. Die Sperrung dient der derzeitigen Verlegung bzw. Neuherstellung von Gas-, Wasser- und Kanalleitungen des Marktes und der Gemeindewerke Feucht. In der kommenden Woche beginnt das Staatliche Bauamt Nürnberg nun auch die Sanierungsarbeiten in der Altdorfer Straße, die letztlich bis zum Freibad reichen und im August 2019 abgeschlossen sein sollen. Die Sperrung wird nach Westen erweitert. Die Zufahrt zum Freibad ist derzeit aus östlicher Richtung frei. Anlieger müssen sich umstellen.

10.05.2019 Instandsetzung der Pegnitzbrücke zwischen Rückersdorf und Röthenbach

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 20. Mai mit den Brückeninstandsetzungsarbeiten an der Pegnitzbrücke im Zuge der Staatsstraße 2405 zwischen Rückersdorf und Röthenbach a. d. Pegnitz. Während der bis voraussichtlich Ende November 2019 andauernden Bauarbeiten ist die Staatsstraße 2405 im betroffenen Bereich vollständig für Fahrzeuge gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fußgänger werden über die Baustelle geleitet.

10.05.2019 B14 Bräunleinsberg östlich Neunkirchen a. Sand: kurzfristige Instandsetzungsarbeiten neben dem Überführungsbauwerk mit Vollsperrung der B14 und Umleitung.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg muss kurzfristig zum 14./15. Mai 2019 die Bundesstraße 14 im Bereich der Brücke über den neuen Verteilerkreisverkehr bei Ottensoos für den Gesamtverkehr sperren. Westlich der Brücke müssen Fahrbahnunebenheiten mit einer Neuasphaltierung auf rd. 30m Länge behoben werden.

07.05.2019 Schäden umfangreicher als geplant: die Vollsperrung für die Sanierung der Staatsstraße 2263 zwischen Kleinneuses und Großneuses muss um eine Woche verlängert werden.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg saniert seit 23. April die Staatsstraße 2263 zwischen Kleinneuses und Großneuses. Dabei hat sich nach dem Abfräsen der Fahrbahndecke gezeigt, dass der Zustand schlechter ist als durch Voruntersuchungen zu erwarten war. Das Staatliche Bauamt Nürnberg muss daher die Vollsperrung der Straße bis voraussichtlich 17. Mai verlängern. Die überörtliche Umleitung über Höchstadt/Aisch – Gremsdorf – Großenseebach – Weisendorf bleibt demnach länger bestehen.

02.05.2019 B 14 Ortsumgehung Hersbruck: Halbseitige Sperrung mit Ampelregelung im Bereich der Hochbrücke über die Ostbahnstraße in Hersbruck

Das Staatliche Bauamt Nürnberg sperrt die Bundesstraße 14 bei Hersbruck ab dem 07. Mai 2019 im Bereich der Hochbrücke halbseitig für den Verkehr, damit umfangreiche Instandsetzungsarbeiten an dem Brückenbauwerk durchgeführt werden können. Die Arbeiten laufen in mehreren hintereinander folgenden rund 150 m langen Abschnitten bis zum Jahresende. Der Verkehr beider Fahrtrichtungen wird auf der verbleibenden Fahrspur mit Ampelregelung an dem jeweiligen Baustellenabschnitt vorbeigeleitet.

23.04.2019 Staatsstraße 2409 zwischen Ammerndorf und Cadolzburg: Der Ausbau geht weiter

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 7. Mai mit dem zweiten Bauabschnitt des Ausbaus der Staatsstraße 2409 nördlich von Ammerndorf Richtung Cadolzburg. Während der Maßnahme ist die Staatsstraße 2409 im betroffenen Bereich vollständig gesperrt. Eine Umleitung über Zirndorf ist eingerichtet.

18.04.2019 Vollsperrung der Staatsstraße 2239 ab 06.05.2019: Sanierung der Altdorfer Straße in Feucht

Die Altdorfer Straße wird ab dem 06. Mai 2019 in Abschnitten voll gesperrt, damit die Versorgungsträger im Vorfeld der geplanten Straßenerneuerung ihre Leitungen in die Staatstraße einbringen können. Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt im Anschluss daran ab dem 03.Juni 2019 mit der Sanierung der Altdorfer Straße in Feucht. Die Arbeiten dauern bis in die Sommerferien an.

17.04.2019 Sanierung der B 8 zwischen den Anschlussstellen Seukendorf und Horbach

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 23. April 2019 mit der Sanierung der Bundesstraße 8 zwischen den Anschlussstellen Seukendorf und Horbach. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August andauern. Im Zuge der Sanierung wird die Richtungsfahrbahn Würzburg des rund zwei Kilometer langen Streckenabschnitts im Bestand erneuert sowie ein Brückenbauwerk grundlegend saniert. Der Verkehr wird dabei für beide Fahrtrichtungen auf je einen Fahrstreifen reduziert und auf die bereits im vergangenen Jahr erneuerte Richtungsfahrbahn Nürnberg geleitet.