Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
19.12.2019 Eschentriebsterben gefährdet die Verkehrssicherheit: umfangreiche Rodungen im Lkr. Nürnberger Land entlang der Staatsstraßen 2162, 2236 und 2404.

Das Staatliche Bauamt Nürnberg wird ab Ende Dezember im Verlauf von drei Staatsstraßen vom Eschentriebsterben betroffene Bäume im straßennahen Seitenraum roden. Betroffen sind Abschnitte an der St2162 ab dem Kreisverkehr Hohenstadt bis nach Neuhaus, an der St2236 von der Anschlussstelle zur B14 bei Happurg bis zur Autobahnanschlussstelle A6 hinter Alfeld und die Abschnitte an der St2404 zwischen Altensittenbach und Hormersdorf. Zur Durchführung der Rodungen werden auch vorrübergehende Vollsperrungen von bis zu zwei Wochen erforderlich und örtliche Umleitungen eingerichtet. Die betroffenen Gemeinden werden entsprechend vorab informiert. Der öffentliche Nahverkehr ist nicht betroffen.

22.08.2019 Deckensanierung und Böschungssicherung auf der Staatsstraße 2225 zwischen Thalmässing und Waizenhofen

Das Staatliche Bauamt Nürnberg setzt von Montag, den 26. August bis voraussichtlich Freitag, den 06. September 2019 die Staatsstraße 2225 zwischen Thalmässing und Waizenhofen im Bereich des "Thalmässinger Berges" instand. Hierfür muss die Staatsstraße zwischen Thalmässing und der Einmündung Richtung Ruppmannsburg voll gesperrt werden. Im selben Zeitraum wird auch die Ortsdurchfahrt von Waizenhofen voll gesperrt, da durch das Amt für Ländliche Entwicklung Gehwege angebaut werden.

13.08.2019 B 4 - Instandsetzung der Brücke der ER 3 (Weinstraße) über die B 4 nördlich von Erlangen-Tennenlohe

08.08.2019 Sanierung der Bundesstraße 470 zwischen Gremsdorf und Höchstadt a. d. Aisch: Vollsperrung ab dem 12.08.2019

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 12.08.2019 mit der Sanierung der Fahrbahn der B 470 zwischen Gremsdorf und Höchstadt a. d. Aisch. Die Arbeiten dauern bis zum 30. August. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten ist eine Vollsperrung notwendig. Eine Umleitung über Höchstadt - Weisendorf - Heßdorf - Gremsdorf wird ausgeschildert.

08.08.2019 Staatsstraße 2239 Altdorfer Straße in Feucht: keine Bautätigkeit vom 12.08.2018 bis 25.08.2019

Das Staatliche Bauamt Nürnberg saniert seit 03.06.2019 die Staatsstraße 2239 Altdorfer Straße in Feucht. Aufgrund des Betriebsurlaubes der ausführenden Firma herrscht für zwei Wochen im August Stillstand auf der Baustelle. Am 26.08.2019 werden die Bautätigkeiten wieder aufgenommen.

24.07.2019 Vollsperrung der B 470 zwischen Gremsdorf und Höchstadt a. d. Aisch für drei Wochen ab 12.08.2019

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 12.08.2019 mit der Sanierung der Fahrbahn der B 470 zwischen Gremsdorf und Höchstadt a. d. Aisch. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten ist eine Vollsperrung notwendig. Eine Umleitung über Höchstadt - Weisendorf - Heßdorf - Gremsdorf wird eingerichtet.

17.07.2019 Kreisverkehr in Ammerndorf neu gestaltet

Die Straßenmeisterei Ammerndorf hat im Juli 2019 die Innenfläche des Kreisverkehrs in Ammerndorf an der Staatsstraße 2409 neu gestaltet um den Kreisverkehr am Ortseingang von Ammerndorf aufzuwerten. Ziel war es, auf dem Kreisverkehr durch eine stilisierte Straßenbaustelle eine typische Szene aus dem Beruf des Straßenwärters darzustellen. Hierzu hat auch der Ammerndorfer Künstler Arnold Bögelein einen Beitrag geleistet. Darüber hinaus wurde auch die Erkennbarkeit bei Nacht durch sogenannte Bordsteinmarker deutlich verbessert.

12.07.2019 Neue Deckschicht für den Radweg entlang der Staatsstraße 2242 zwischen Marloffstein und Spardorf

Das Staatliche Bauamt Nürnberg saniert vom 17.07.2019 bis 19.07.2019 den Radweg entlang der Staatsstraße 2242 zwischen Marloffstein und Spardorf. Zur Sanierung ist eine Vollsperrung des Radweges notwendig. Die Radfahrer werden über die Staatsstraße umgeleitet.

04.07.2019 B 4 - Instandsetzung der Brücke der ER 3 (Weinstraße) über die B 4 nördlich von Erlangen-Tennenlohe

02.07.2019 Deckenbau auf der Staatsstraße 2409 mit Instandsetzung der Finsterbachbrücke bei Pruppach

Das Staatliche Bauamt Nürnberg setzt von Dienstag, den 09. Juli bis voraussichtlich Freitag, den 30. August 2019 die Finsterbachbrücke auf der Staatsstraße 2409 beim Abzweig nach Pruppach instand. Hierfür muss die Staatsstraße zwischen Pfaffenhofen und Pruppach voll gesperrt werden. Um diese notwendige Sperrung optimal zu nutzen wird die Fahrbahn in diesem Abschnitt auf einer Länge von ca. 1000 m erneuert. Es sind zwei Bauphasen vorgesehen, die jeweiligen abgestimmten Umleitungen sind ausgeschildert.